Berufsunfähigkeitsversicherung

Was ist das Wertvollste, das Sie haben? Ihr Haus – haben Sie versichert. Ihr Auto – natürlich besteht da schon Schutz. Ihr Hausrat – auch an den haben Sie gedacht. Aber womit haben Sie all dies erwirtschaftet? Mit Ihrer Arbeitskraft.

Haben Sie auch diese abgesichert? Die Quelle all Ihres materiellen Besitzes gehört ganz nach oben auf der Prioritätenliste. Denn wenn diese versiegt, bricht schnell alles andere zusammen. Übrigens auch die Altersvorsorge.

Die weitestgehende Absicherung erhalten Sie in Form der Berufsunfähigkeitsversicherung. Bei dieser ist die Ursache Ihres beruflichen Ausfalls unerheblich. Egal ob ein Unfall oder – vielfach wahrscheinlicher – eine Erkrankung Sie aus der Bahn wirft: Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Ihnen die vereinbarte Rente.

Sie ist übrigens für jeden elementar wichtig, der auf seine Arbeitskraft angewiesen ist. Auch Beamte haben lange Jahre nur eine unzureichende Absicherung, und Arbeitnehmer erhalten von der Deutschen Rentenversicherung nur noch eine Rente, wenn i. W. folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Sie haben bereits 60 Monate lang Pflichtbeiträge gezahlt
  • Sie können keine 6 Stunden am Tag mehr arbeiten – und zwar in keinem Beruf (!)

Nur dann haben Sie über die Erwerbsminderungsrente eine gewisse Grundabsicherung – die allerdings in vielen Fällen nicht vor dem finanziellen Absturz bewahrt.

    Video ansehen

Wie Ihre ganz persönliche Absicherung bei der gesetzlichen Rentenversicherung derzeit aussieht, können Sie hier herausfinden – eine ideale Grundlage für ein Beratungsgespräch mit uns:

Fordern Sie hier Ihre persönliche   Renteninformation   bei der Deutschen Rentenversicherung an

Sie wünschen tiefer gehende Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung und eventuellen Alternativen? Klicken Sie oben auf das Info-Symbol und/oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Übrigens: Als Makler können wir bei Vorerkrankungen Risikovoranfragen für Sie stellen und kennen auch die Sonderaktionen, über die manche Versicherer zeitweise einen erleichterten Zugang zu diesem wichtigen Schutz ermöglichen.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen